logo

View all jobs

Senior OOP Backend-Entwickler (w/m/d)

Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
Unser Mandant ist ein europaweit führender IT Dienstleister mit +100.000 Mitarbeitern in +70 Ländern und erwirtschaftet über 15 Mill. Euro pro Jahr. Als Marktführer für Cloud Systeme, IT Sicherheit und HPC bietet der Konzern End-to-end-Lösungen für Hybrid Cloud, Big Data, Business Applications und ist sowie europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste.
 
Senior OOP Backendentwickler (w/m/d)
Hauptsandort: Frankfurt am Main 
 
Aufgaben
-Sehr gutem IT-Wissen zur Unterstützung für Projekteinsätze im Bereich Softwareentwicklung und Systemintegration.
-Sie erstellen Applikationen, die über den Funktionsumfang einer Standardsoftware hinausgehen oder implementieren von Software in einer großen Anzahl von IT-Technologien (z.B. Programmierung z.B. in Excel-Makros (VBA), Scripting, Datenbanken (SQL), .NET, C/C++ oder JSE/JEE basierter Programmierung) bis zum Abschluss / zur Lösung kaufmännischer, technischer oder organisatorischer Probleme.
-Verantwortung für die Identifikation neuer Methoden, Verfahren, Regelwerke (z.B. Continuous Delivery, DevOps, etc.) bzw. Tools und Applikationen (z.B. durch Internet-Recherche, Teilnahme an Webinaren, Einlesen bzw. Tool-Anwendung, Abstimmung mit Experten, etc.) im Team.
-Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Aufwandsschätzungen und Kalkulationsgrundlagen (z.B. durch Zulieferung von Schätzwerten zu einem Modul oder einer Teilkomponente oder ggf. fachliche Unterstützung im Rainbow-Prozess ) inkl. Auswahl geeigneter Software-Pakete.
-Sie konzipieren Testfälle und einführen die jeweiligen Testumgebung (z.B. UNIT-Tests, Regressionstests).
-Verantwortung der Erstellung oder Anpassung (auf Basis von Change Requests) von Komponenten zu Standardapplikationen (Customizing / Konfiguration, sowie Implementierung/Integration) oder von Teilkomponenten in Softwarelösungen innerhalb der Funktion als technischer (Teil-)Projektleiter..
-Mitwirkung bei Ausschreibungsphasen (z.B. durch Internet-Recherche zu ausschreibungsrelevanten Themen, Mitwirkung an fachl. Dokumentationen, etc.)
-Konzepterstellung zu Analyse- und Designthemen (z.B. Grob-Konzept, Feinkonzept) z.B. Eigenständige Analyse von möglichen Optimierungen , Analyse von technischer Anforderungen bezüglich  kundenspezifischen  Hard- bzw. SW –Voraussetzungen. Konzeption und Kalkulation von Lösungen für SW-Komponenten (z.B. im Bereich Web, Java, .NET oder Datenbanken)
Eigenverantwortliche technische (Teil-)Projektleitung
-Unterstützung bei der Auswahl von Deliverymodellen und der Leitung von Entwicklungsteams
-Entwicklung und Mitwirkung bei der Umsetzung eines Qualitätssicherungs- und -Abnahmekonzeptes sowie Durchführung der technischen Qualitätssicherung.
-Verantwortung für die Erstellung und Pflege technischer Dokumentationen (z.B. Benutzerhandbuch, Programmierrichtlinien, SOHB) in mehreren Aufgabengebieten.
Verantwortlich für die Durchführung von Kunden-Workshops im (Teil-)Projekt z.B. Erstellung und Halten von Präsentationen, Moderation, Durchführung von PoC (Proof of Concept).
Fachliche Betreuung von Kunden und/oder Mitarbeitern durch einfachen Wissenstransfer (z.B. --Erläuterung einer neuen techn. Komponente), durch gezieltes Coaching von Einzelpersonen (z.B. Einarbeiten und Begleiten eines neuen Team-Mitgliedes in ein Aufgabengebiet) oder mittels Schulungen für eine Gruppe (z.B. Halten einer Anwenderschulung) auch beim Kunden.
Identifikation, Prüfung und Implementierung neuer Methoden, Verfahren oder Regelwerke (Tools) und Applikationen.
-Kommunikation auf Fachbereichs- und Managementebene der Kundenseite (z.B. Regelmeetings abhalten, Abstimmung von Anforderungen, Teilnahme im Steering Board).
-Proaktive Identifizierung, Bewertung und Umsetzung von Optimierungs- und Geschäftsmöglichkeiten innerhalb des laufenden Projektes und Mitwirkung bei den nachfolgenden Vertriebsaktivitäten.
  
Anforderungen:
Ausbildung: Bachelor oder vergleichbar
umfangreiche Kenntnisse:
- in IT-Technologien / Applikationen insbesondere Programmiersprachen und Frameworks
- in der Softwareentwicklung mithilfe eines JEE Technologiestacks (JSF, JPA und Objekt-Relationalen Mapping-Frameworks (z. B. Hibernate))
- bei der Programmierung und Durchführung von Entwicklertests und mit Testautomation (z.B. mithilfe von TestNG, JUnit, Selenium)
- in agilen Methoden (z.B. Scrum, Kanban) sowie im Bereich Continious Delivery bzw. Deployment (z.B. Jenkins, Maven, Docker)
- über relationale Datenbanken, SQL und PL/SQL
- im Umgang mit Versionskontrollsystemen (z.B. Git, Subversion) und ChangeManagement-Systemen (bspw. BugZilla, Confluence, Jira)
- Mehrjährige Programmiererfahrung in JEE/JSE sowie Webseitenentwicklung mit Angular, HTML5, CSS und JavaScript/TypeScript
Englisch (Verhandlungssicher) und Deutsch (fließend oder Muttersprache)
 
Benefits
-Weiterbildungsmöglichkeiten in allen Bereichen und aktuellen Technologien.
-Vermögenswirksame Leistungen und Altersvorsorge.
-Flexible Arbeitszeiten.
-Reisezeit als Arbeitszeit angerechnet.
-5 Tage Zusatzurlaub.
 
Auf Ihre Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf (Word), Zeugnisse, Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit/Kündigungsfrist würde ich mich freuen. 

Federico D’Arino
IT Recruitment Consultant
 
Norconsulting
Mobile: +49 (0) 152 900 023 70
Mail:      f.darino@norconsulting.de
Web:      www.gruponorconsulting.com/de/
More Openings
Seniorberater — SAP HCM (m/w/d)
SAP FI-CO Technical Consultant (m/w/d)
Share This Job
Powered by